Am 08.07.2022 feierten wir unser Schulfest nach der Projektwoche mit dem Thema "50 Jahre Schulzentrum Bad Sachsa". Neben zahlreichen Bühnenprogrammen, die unter anderem durch Beiträge des Chores und des Tanzprojektes geprägt waren, gab es auch eine Modenshow durch die 5 Jahrzehnte.

Alle Projkte präsentierten voller Stolz ihre Ergebnisse, wie z.B. neue Palettenmöbel, selbst erstellte Postkarten, Schwimmabzeichen und andere Kunstprojekte. Auch das Projekt Erste Hilfe zeigte mithilfe der Feuerwehr was sie alles gelernt haben.

24.06.2022

Entlassfeier der Abschlussklassen

Mit einem festlichen Rahmenprogramm wurden die Abschlussklassen 10 und 9 am vergangenen Freitag in der Aula der Oberschule in ihre berufsbildende Zukunft entlassen. Der Schulleiter, Ehrengäste und Elternvertreter richteten ihre zukunftsweisenden Worte mit sehr vielen persönlichen Wünschen sowie Glückwünschen an die jungen Erwachsenen. Frau Abend steuerte mit einem künstlerisch abgerundeten Programm auf den eigentlichen Höhepunkt der Feier zu, die Übergabe der Abschlusszeugnisse. Die Gäste erlebten zuvor musikalische Darbietungen des Schulchors, sowie Gesangsbeiträge von Nicole Krämer und Klavierstücke von Herrn Krämer.

Viel Dank erhielten die Kollegen und Kolleginnen, die diese Klassen in ihrer Schulzeit unterrichteten und begleiteten sowohl von der Schülervertretung als auch den Elternvertreterinnen. Frau Abend und Frau Gutscher nahmen die Gäste mit auf eine „Reiseerinnerungstour“ und plauderten dabei von so einigen Anekdoten.

Am Abend feierten Schüler, Eltern, Schulleitung und Lehrer im festlich eingerichteten Dorfgemeinschaftshaus in Neuhof den Abschluss.

20.06.2022

Wanderwoche der Klasse 8a

Am 13.06 startete die Klasse 8a zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herr Reinhold in die geplante Wanderwoche.

Neben einem Besuch der ortsansässigen Kletterhalle und des Priorteiches standen Ausflüge mit dem Zug nach Erfurt und Hannover auf dem Plan.

Dort gab es jeweils ein abwechslungsreiches Programm aber auch ausreichend Gelegenheiten zum Bummeln, so dass eine Woche auch sehr schnell vorbei war.

Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Aktionen...

14.06.2022

Oberschüler erkunden Stadtbibliothek Bad Sachsa

Die Welt der Bücher entdecken – noch vor den Sommerferien war das möglich.

Nicht nur das Ausleihen, sondern auch die Vielfältigkeit des Angebots, bis hin zu Büchern in fremden Sprachen, sowie der sorgsame Umgang mit diesen Medien wurde den Schülern näher gebracht. Gespannt konnten sie dem Lesevortrag von Frau Boehm, Leiterin der Stadtbibliothek, als willkommenen Abschluss lauschen. Der Bibliotheksbesuch gehört für die Jahrgänge 5 und 6 zum festen Schulprogramm der Oberschule Bad Sachsa und konnte in diesem Jahr erstmals wieder durchgeführt werden. Einige 7.Klässler nutzten diese Chance und begleiteten ihre Lehrerin in die Stadtbibliothek. Frau Emmelmann bedankte sich bei Frau Boehm für ihr besonderes Engagement und die problemlosen Absprachen im Vorfeld.

 

31.05.2022

Schülerwettbewerb "Knatterboot Rennen"

Am Diensttag, den 31.05.2022, stand für einige Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses des neunten Jahrgangs der Oberschule Bad Sachsa ein besonderer Tagesausflug auf dem Programm. In Begleitung von Herrn Stuht nahmen sie am Schülerwettbewerb "Knatterboot Rennen" in Einbeck teil. Der Wettbewerb wurde von der Stiftung Niedersachsenmetall ins Leben gerufen, welche auch das benötigte Material zur Verfügung stellte. Im Vorfeld haben die Schülerinnen und Schüler ein Boot aus Metallblech gebaut und dieses mit einem Implusantrieb versehen. Fähigkeiten wie bohren, sägen, löten und technisches Zeichen waren bei der Herstellung gefragt und wurden dabei weiterentwickelt.

16.05.2022

Kunstaustellung

Schülerarbeiten der 5.-10.Klassen wurden in der Pausenhalle ausgestellt. Viele Schüler und Schülerinnen entdeckten ihre Zeichnungen und führten interessante Gespräche über einzelne Kunstwerke. Frau Emmelmann führte durch die Ausstellung.

29.04.2022

Vorlesetag

Anlässlich des "Welttages des Buches" wurden die 5.Klässler zum Vorlesen eingeladen. Dazu begrüßten sie gemeinsam mit ihren Lehrerinnnen Frau Boehm, Leiterin der Stadtbibliothek Bad Sachsa.

Sie las den Kids aus dem aktuellen Buch "Ich schenk´dir eine Geschichte" vor und begeisterte ihre aufmerksamen Zuhöhrer. Die Comicgeschichte erhielten die Schüler*innen als Geschenk, das sie mit nach Hause nahmen. Im Unterricht werden sie daraus weiter vorlesen und die Geschichte besprechen.

 

09.04.2022

Fußballbundesliga - Ferienaktion

VfL Wolfsburg - DSC Arminia Bielefeld 4:0

Unser Kooperationspartner der VfL Wolfsburg hat uns am 09.04.2022 zu einem Ferienfamilienevent für das Bundesligaspiel gegen DSC Arminia Bielefeld eingeladen. Nach dem Spiel gegen Union Berlin sahen wir jetzt schon das zweite Spiel der Wölfe live in dieser Saison. Die Wölfe dominierten diesmal das gesamte Spiel und gewannen verdient mit 4:0. Herzlichen Dank an den VfL Wolfsburg.

 

 

22.03.2022

Interessanter Abend für 4.Klässler und Eltern am 22.03.22

Mit viel Engagement bereiteten die Lehrerinnen und Lehrer den Schnuppertag 2022 vor.

So erlebten alle ein herzliches Willkommen in der Oberschule Bad Sachsa und einen spannenden sowie abwechslungsreichen Abend. Die 4.Klässler

bekamen einen Einblick in die Fächer Chemie, Biologie, Physik, Technik, Musik und Hauswirtschaft. Die Theater-AG präsentierte auf der Bühne erfolgreich einen Sketsch und in der Aula staunten die Gäste über die Kunstgalerie der Oberschüler.

Der Schulleiter, Herr Koch, erklärte den schulischen Werdegang an der OBS, der schon frühzeitig durch die Berufswahlorientierung unterstützt wird. Ebenso wurden Angebote im offenen Ganztag vorgestellt. Auch für das leibliche Wohl sorgten sich die Hauswirtschaftslehrerinnen.

 

17.03.2022

Spendenaktion Ukraine

Mit kleinen Spenden Großes bewirken - Unter diesem Motto sammelten die Schüler:innen und Lehrer:innen der Oberschule Bad Sachsa vergangene Woche für die Menschen im Krisengebiet der Ukraine. Die Hilfs- und Spendenbereitschaft war so enorm, dass zwei voll beladene Busse und PKW zur Sammelstelle der katholischen Kirche in Bad Lauterberg gefahren werden konnten. Gesammelt wurden hauptsächlich Grund-, Baby- und Kleinkindnahrungsmittel sowie Hygieneartikel.

Im Namen Aller möchte ich mich ganz herzlich für Ihre und eure Großzügigkeit bedanken! Hoffen wir auf baldigen Frieden - MAKE LOVE NOT WAR !

 

C. Gutscher

10.03.2022

Vorbereitung auf den "Boys & Girls-Day"

In Vorbereitung auf den "Boys & Girls-Day" beschäftigten sich die Schüler*innen der 5.Klassen mit verschiedenen Berufsbildern und fertigten Steckbriefe an. Heute kam Herr Belikov, unsere Hausmeister zu Besuch in die Klasse 5b. Ihm stellten die Kids zahlreiche Fragen, die sich hauptsächlich um die Tätigkeiten eines Schulhausmeisters drehten. Schon jetzt äußerte ein Schüler den Wunsch, später auch einmal Hausmeister zu werden. Mit Spannung verfolgten alle die Ausbildung und die umfangreiche Berufserfahrung, von der Herr Belikov berichtete. (Frau Emmelmann)

 

05.03.2022

OBS Bad Sachsa - on tour zu den "Wölfen"

Der Mittelkreis als Friedenszeichen.

Endlich! Nach langer Pause starteten Schüler*innen mit den Lehrer*innen S. Emmelmann, T. Hentrich, C. Krauel, M. Stricker, L. Mintzlaff sowie unserem Schulleiter T. Koch am 05.03.2022 ihre Busfahrt mit dem Ziel: Fußballarena Wolfsburg.

Union Berlin, gerade erst für das Halbfinale um den DFB-Pokal qualifiziert, traf am heutigen Samstag auf den VfL Wolfsburg. Ein spannendes Spiel, das am Ende mit 1-0 Toren für unsere Wölfe ausging, lieferte einen hohen Unterhaltungswert. Ein herzlicher Dank geht an unseren Kooperationspartner den VfL Wolfsburg, der dieses Liveerlebnis für alle Teilnehmenden wieder möglich machte.

 

24.02.2022

Lötprojekt ,,Mädchen bleiben dran!“

Mit dem Folgeprojekt der ,,Stiftung NiedersachsenMetall“ konnten unsere Schülerinnen jetzt im zweiten Teil ihre Lötkenntnisse aus dem Termin im Dezember 2021 vertiefen. Reiner Müller von der Stiftung, Holger Hoffmann als verantwortlicher Ausbilder der Harz Guss Zorge GmbH und der Azubi Andreas Haase begrüßten die Mädchen sowie Thomas Stuht als begleitende Lehrkraft.

Nachdem im ersten Teil Erfahrungen mit dem Löten gesammelt und schon gute Ergebnisse erzielt wurden, ging es jetzt darum, die erworbenen Fähigkeiten anzuwenden und zu erweitern.

Gelötet wurde diesmal eine elektronische Schaltung mit Widerständen, Kondensatoren, Transistoren und Leuchtdioden. Dank der guten Unterstützung durch Herrn Haase und Herrn Hoffmann hielten am Ende des Tages alle ein blinkendes Herz in den Händen.

Wir sagen Danke an alle Beteiligten. (T.Stuht)

16.02.2022

„Stolpern, schauen, nachdenken“

Dieses Albert Schweitzer Zitat passt gut zur Idee und europaweiten Umsetzung des Projekts „Stolpersteine“ vom Kölner Künstler Gunter Demnig. Am 16.02.2022 verlegte die Stadt Bad Sachsa messingfarbende Stolpersteinen vor den letzten Wohnungen vier BürgerINNEN, die ihr Leben durch die Nationalsozialisten verloren haben.

Anthony Schmidt (9a), Aldo Alijaj (9b) und Emily Töpperwien (9b) sowie deren Lehrkraft Frau Stuht und der Schulleiter Herr Koch nahmen an der Veranstaltung teil.

Um die lokale geschichtsstrukturelle Kompetenz zu fördern werden die Stolpersteine in das Geschichtscurriculum der Klasse 9 aufgenommen.

 

 

22.12.2021

Einfach nur „happy“ kurz vor den Weihnachtsferien

Was für ein Spaß zum Jahresende! Die Sportlehrer Herr Mintzlaff und Herr Stuht luden die Fünft-und Sechsklässler am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien in die Sporthalle ein. Dort konnten sich alle Schüler*innen an verschiedenen Stationen über mehrere Stunden sportlich betätigen. Die Freude war allen deutlich anzumerken und sogar unser Schulbegleiter, Herr Schmidt, wagte sich aufs Trampolin.

08.12.2021

Vorweihnachtliches Lötprojekt „Mädchen sind schwer auf Draht“ im Betrieb Harz Guss Zorge GmbH

Auch in diesem Jahr fand unter strengen Corona-Richtlinien das Projekt „Mädchen sind schwer auf Draht“ in Kooperation mit der „Stiftung NiedersachsenMetall“ und der "Harz Guss Zorge GmbH" statt.

Auf dem Betriebsgelände der Harz Guss Zorge GmbH konnte der Ausbilder H. Hoffmann und stellvertretend für die Stiftung NiedersachsenMetall R. Müller fünf Schülerinnen und den Kollegen T.Stuht begrüßen.

Unter Anleitung von Herrn Hoffmann sowie eines Auszubildenden des Betriebes, gestalteten die Mädchengruppen Weihnachtssterne, Tannenbäume, Schneemänner, Schlitten und selbstausgedachte Figuren.

Allen Beteiligten hat das Projekt viel Spaß bereitet.

Nun kann die Weihnachtszeit kommen!!!

Quelle: Stiftung NiedersachsenMetall

16.11.2021

Gib mir dein Pfand!

Das Foto zeigt Herrn Dix (links) von der Firma Veolia Umweltservice Ost GmbH und Co. KG und Herrn Mintzlaff (rechts) von der Oberschule Bad Sachsa bei der Übergabe der ausrangierten Tonne auf dem Betriebsgelände in Osterode am Harz.

Ich möchte mich zunächst einmal kurz vorstellen:

 

Ich bin die neue Pfandtonne der Oberschule Bad Sachsa.

Hilf mit bei der richtigen Mülltrennung und leiste damit einen wichtigen Beitrag zur KlimaschutzUmsetzung für die heutige Nachhaltigkeit im Zuge der Müllvermeidung!

Wirf dazu deine (auf dem Schulgelände gefundenen) Pfandflaschen/Pfanddosen in mich hinein.

Normalerweise gehören Pfandflaschen oder -dosen aber nicht in die Tonne, sondern zurück ins Pfandsystem. Über mich kommen sie auch genau dorthin!

Der Erlös kommt der Schülervertretung (SV) der OBS Bad Sachsa zugute.

Die Firma Veolia Umweltservice Ost GmbH und Co. KG in Osterode am Harz hat mich kostenlos zur Verfügung gestellt.

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön dafür!

Mehr über das Thema Mülltrennung erfahrt ihr übrigens bei der Initiative “Mülltrennung wirkt” der dualen Systeme in Deutschland.

 

Die Pfandtonne steht in der Pausenhalle der Oberschule Bad Sachsa links neben dem Haupteingang.

 

 

07.10.2021

Gewaltprävention Klasse 9

Im Rahmen des aktuell laufenden Gewaltpräventionsprojektes „Was passiert wirklich?“, welches von dem „Jugendring Harzland e.V.“ sowie der Polizei Osterode organisiert wurde, durfte unsere Schule am Donnerstag, dem 07.10.2021, Herrn Christoph Rickels (Projektgründer „first togetherness“) begrüßen. Als „Botschafter für Demokratie und Toleranz“ ist er seit einigen Jahren sehr aktiv und mit großem Engagement in der Präventionsarbeit tätig.

Herr Rickels wurde selbst Opfer von körperlicher Gewalt. Im Großgruppenraum der OBS Bad Sachsa wurde es plötzlich still als Herr Rickels uns an seiner bewegenden Geschichte und seinem „Kampf zurück ins Leben“, teilhaben ließ. Er berichtete uns von seinem Leben vor und nach der Tat. Weiterhin machte Herr Rickels die Schülerinnen und Schüler des 9-ten Jahrgangs darauf aufmerksam, welche Langzeitfolgen Gewalttaten für Opfer und Täter mitsichbringen können. Die Schülerinnen und Schüler wurden gezielt zum Nachdenken über die Verantwortung ihres eigenen Handelns angeregt und dabei zu gewaltfreien Konfliktlösungen sensibilisiert.

Die Schülerinnen und Schüler verfolgten den Vortrag, welcher durch Filmausschnitte und Bilder unterstützt wurde, mit Betroffenheit, Erstaunen und allgemein großem Interesse. Im Anschluss nahm sich Herr Rickels noch Zeit entsprechende Fragen unserer 9. Klässler ausführlich zu beantworten.

 

Den organisatorischen Ablauf vor Ort unterstützten und begleiteten Silke Mursal – Dicty (Jugendpflegerin Bad Sachsa), Saskia Macke (Schulsozialarbeiterin OBS Bad Sachsa) sowie die Klassenlehrkräfte Frau Stuht und Herr Gatzemeier.

 

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für diesen wertvollen Projekttag!

 

Saskia Macke – Schulsozialarbeit OBS Bad Sachsa

 

22.09.2021

Auf den Spuren des Mittelalters

Im Rahmen der Geschichtseinheiten "Leben im Mittelalter" sowie "Reformation und Bauernkrieg" erkundeten die SchülerInnen der Klasse 7b am Mittwoch, dem 22.09.2021 das Zisterzienserkloster Walkenried sowie die Burgruinen der ehemaligen Sachsenburg.

09.09.2021

Einführungswoche

Im Rahmen der Einführungswoche war der Jahrgang 10 durch gemeinsame Sportspiele und Wassertreten im Kurpark unterwegs. Im Mittelpunkt stand das gemeinsame Miteinander in der Klassen- und Jahrgangsgemeinschaft.

09.09.2021

Prävention Smartphone / Cybermobbing

Am Dienstag, dem 07.09.2021, und Donnerstag, dem 09.09.2021, nahmen die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen an einem Präventionsprojekt rund um das Thema Smartphone teil. Hierbei wurden ihnen nicht nur wichtige allgemeine Informationen zum Smartphone vermittelt, sondern auch mögliche Gefahren, Risiken und geltende Gesetze auf spielerische Art und Weise nähergebracht. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich in diesem Zusammenhang auch mit der Thematik Cybermobbing, den daraus resultierenden möglichen Folgen sowie möglichen Anlaufstellen für Hilfe gewissenhaft auseinander. Durchgeführt wurde das Präventionsangebot von dem zuständigen Präventionsbeauftragten der Polizei Herrn Hahn.

 

S. Macke (Schulsozialarbeit OBS Bad Sachsa)

 

08.09.2021

Ausstellung „Der z/weite Blick“

Im Zeitraum vom 06.09. bis zum 17.09.2021 haben die Schülerinnen und Schüler der OBS Bad Sachsa die Möglichkeit die Wanderausstellung „Der z/weite Blick“ zu besuchen. Die Ausstellung wurde von dem „Archiv für Jugendkulturen e.V.“ entwickelt und besteht aus mehreren kreativ gestalteten Leinwänden, welche zentral in unserer Pausenhalle platziert wurden. Betreut und begleitet wird die Ausstellung an vereinzelten Tagen von Frau Wiegand sowie Herrn Keppler vom Landkreis Göttingen („Fachdienst Kinder- und Jugendarbeit / Jugendschutz / Jugendberufshilfe“). Dabei haben die Schülerinnen und Schüler, vorrangig aus den Jahrgängen 8, 9 und 10, die Möglichkeit entsprechende Fragen zu stellen.

Die Ausstellung setzt sich mit den Themen Jugendkulturen/Jugendszenen, Diskriminierung und Identitäten auseinander. Schon jetzt ist „Der z/weite Blick“ ein echter Anziehungspunkt für die Schülerinnen und Schüler.

Wir bedanken uns für die gute Kooperation und freuen uns auf die Ausstellung!

S. Macke (Schulsozialarbeit OBS Bad Sachsa)

 

03.09.2021

Die neuen 5. Klässler sind da

14.07.2021

Ankunft, Aufbau und Aktionen im ME-Truck

Fotos S.Gatzemeier

13.07.2021

Der InfoTruck der M+E-Industrie vor Ort!!!

Das Bild wurde der Seite https://www.me-vermitteln.de/m-e-infotruck entnommen.

Der M+E-InfoTruck besucht die Oberschule Bad Sachsa am 14.07. und 15.07.2021 dank der freundlichen Unterstützung von NiedersachsenMetall.

https://niedersachsenmetall.de/

Der M+E-InfoTruck informiert erlebnisorientiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektro-Industrie. An anschaulichen Experimentierstationen erleben Jugendliche die „Faszination Technik“ – praxisnah und intuitiv.

https://www.me-vermitteln.de/m-e-infotruck

10.07.2021

Sommerferien mit Lesespaß

Kurz vor den Sommerferien begrüßten die 5.Klassen Frau Boehm von der Stadtbibliothek Bad Sachsa in der OBS.

Die Schüler/innen erfuhren von Frau Boehm, wie sie sich im Club anmelden können, was dort angeboten wird und warum man verschiedene Lesediplome erreichen kann.

Den Erklärungen folgte das Vorlesen aus einem aktuellen Kinder-und Jugendbuch. Alle SuS lauschten dem unterhaltsamen Lesevortrag und stellten viele Fragen.

Im Anschluss erhielten alle einen Flyer und die Öffnungszeiten der Stadtbibliothek.

Man darf gespannt sein, wer nach den Sommerferien mit einem Lesediplom in den Unterricht zurückkehrt und dieses kostenlose Lesevergnügen, das mit zahlreichen Aktionen der Stadtbibliothek in den Ferien verbunden ist, genutzt hat.

S.Emmelmann

Fachlehrerin Deutsch

 

02.07.2021

Entlassfeier der Klasse 10 und 9

Fotos J.Höpke

25.06.2021

Wiederaufnahme des Fachpraxisunterrichts nach den Osterferien

Einblicke in die Körperpflege

Nach den Osterferien nahm die Klasse 8a der Oberschule Bad Sachsa den Fachpraxisunterricht an den Berufsbildenden Schulen in Osterode am Harz wieder auf.

Zuerst noch in einer halben Klassenstärke besuchten die Schülerinnen und Schüler die Metalltechnik.

Mit dem Wechsel in das Szenario A besuchte die gesamte Klasse 8a die Bereiche „Installationstechnik“ und „Körperpflege“.

18.06.2021

Sozialtrainingstage der 09b

Im Rahmen der Sozialtrainingstage vom 16.06.-18.06. hat die Klasse 09b ihre Klassengemeinschaft neben einer Wanderung zum Priorteich und einer Wasserschlacht gefestigt. Als Abschluss wurde gemeinschaftlich ein Mittagessen zubereitet.

11.06.2021

Outdoor-Aktivitäten in der Abschlusswoche

Da aufgrund der CoVid-19 Pandemie leider keine Abschlussfahrt im 10. Jahrgang der Oberschule Bad Sachsa stattfinden konnte, organisierten die Klassenlehrer kurzfristig Outdoor-Aktivitäten in der letzten Schulwoche in Bad Sachsa und Umgebung.

 

Am Montag wurde der Ravensberg unter dem Aspekt der Zerstörung des Waldes durch die klimatischen Bedingungen und dem Borkenkäferbefall auf Umwegen erklommen.

Nach der körperlichen Anstrengung am Montag folgte am Dienstag ein entspannter Minigolftag am Schmelzteich.

Unter dem Motto „Hochhinaus“ wurde am Mittwoch die Kletterhalle erkundet.

Am Donnerstag stand das Teambuilding unter der Anleitung des „Outdoorfriends“ auf dem Programm. Dabei gab es die Aktivitäten Niedrigseilparcours, Floßbau und eine Seilbahnfahrt „Flying Fox“ über dem Schmelzteich.

Den Abschluss der Woche bildete eine Wanderung zum Priorteich nach Walkenried mit gemeinsamen Picknick und sportlichen Aktivitäten.

 

09.06.2021

Schreibwettbewerb 2021 – VfL Wolfsburg

18 Schüler und Schülerinnen des Deutsch E-Kurses beteiligten sich in diesem Jahr am Wettbewerb des VfL Wolfsburg. Sie schrieben in mehreren Unterrichtsstunden, aber auch zu Hause eigene Gedichte, Berichte und ein Rezept zu den Themen Sport, Fußball und Fairplay. Der Duden-Verlag unterstützt diesen Wettbewerb und schickt jeder teilnehmenden Gruppe ein Starterpaket als kleine Anerkennung. Schon jetzt erhielten alle jungen „Dichter und Dichterinnen“ viel Lob und Anerkennung.

 

Foto: Emmelmann

 

30.04.2021

Fünftklässler erleben ersten Zukunftstag an der OBS

Interessiert und mit viel Freude gestalteten die Schüler/-innen der beiden 5.Klassen am „Zukunftstag“ Plakate zu ausgewählten Berufen und präsentierten sie anschließend. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch von Herrn Belikov, unserem neuen Hausmeister. Er wurde von den Kids interviewt und berichtete über sein Berufsbild. Ein Teamspiel sorgte für Abwechslung und gute Stimmung.

 

Foto: S. Emmelmann

 

23.03.2021

Video-Vorstellung unserer Schule

Heute fand eine Videovorstellung unserer Schule statt. Alle interessierten Eltern und Kinder wurde so ein kleiner Einblick in unser Schulleben und den Räumlichkeiten gegeben.

 

Wir bedanken uns bei allen Interessenten und Mitwirkenden für die erfolgreiche Präsentation und angenehme Atmosphäre.

 

A. Hartung

22.03.2021

Osterhäschen basteln

Im Rahmen der heutigen Notbetreuung haben die Schülerinnen und Schüler, mit Hilfe einer bestimmten Serviettenfalttechnik, kleine Osterhasen gebastelt und gestaltet. Allen hat das Basteln viel Freude bereitet. Jeder durfte seinen Osterhasen im Anschluss mit nach Hause nehmen.

Saskia Macke – Schulsozialarbeit OBS Bad Sachsa

 

15.03.2021

DIGITALE WINTER – CHALLENGE während des Lockdowns

Während der Corona-Zeit kann der Alltag schon mal eintönig werden.

Um etwas Abwechslung und Spaß in diese Zeit zu bringen, startete im Februar die digitale „WINTER-CHALLENGE“ mit dem Thema „Schneefiguren bauen“. Dabei konnten sich die Schülerinnen und Schüler eine Figur ihrer Wahl aussuchen und aus Schnee nachbauen. Das freiwillige Angebot der Schulsozialarbeit wurde vorab per E-Mail an alle Schülerinnen und Schüler der OBS Bad Sachsa verschickt, sodass jeder die Möglichkeit erhielt an der Challenge teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Nach nur wenigen Tagen erreichten mich viele tolle Bilder von sensationellen Schneefiguren, welche die Schülerinnen und Schüler im häuslichen Umfeld selber aus Schnee gestalteten.

Alle Teilnehmenden erhielten eine Urkunde für ihre kreativen Werke.

 

Saskia Macke – Schulsozialarbeiterin OBS Bad Sachsa

 

12.03.2021

Digitaler Sportunterricht während des Lockdowns

Die Klasse 5b kam am letzten Tag ihres Homeschoolings in ihrem Videokonferenzraum zusammen, um sich wieder sportlich zu betätigen.

Der 3. Teil des Ganzkörpertrainings bestand aus vorheriger Mobilisierung und Erwärmung sowie anschließendem Cool Down (Phantasiereise).

Die Klasse 5b sowie weitere Klassen der Oberschule Bad Sachsa können somit topfit in den Präsenzunterricht an der OBS starten!

Lars Mintzlaff und die 5b beim digitalen Sportunterricht